Ingenieurbüro Alef

Kernkompetenzen: Heizung/Sanitär/Lüftung, Raumklima, Wärmeschutz

Gemeinsam finden wir das gesunde Maß für Ihr Projekt

Ich arbeite in einem Ingenieurbüro als TGA Fachplaner für die Gewerke Heizungs-, Sanitär und Lüftungstechnik und bearbeite die Leistungsphasen 1-8. Dort sorge ich i.d.R. mit hohem Technikeinsatz dafür, dass Gebäude Komfort bieten und wohnlich werden. Viele Gebäudekonzepte sind mittlerweile sehr komplex und daher anfällig für Mängel. Geplant wird getreu dem Motto: “Viel, hilft viel”. So werden oft zu viele Maßnahmen ergriffen, um Gebäude vermeintlich effizienter zu gestalten, ohne den Aufwand für Herstellung, Wartung, Instandhaltung und Rückbau zu betrachten. Darüber hinaus wird der Fokus auch bei der Baustoffauswahl selten auf die direkten Auswirkungen auf die Bewohner gelegt.

Ich persönlich finde Lowtech-Gebäude wesentlich spannender und in Bezug auf die Nachhaltigkeit sinnvoller, insbesondere in der Kombination mit natürlichen Baustoffen. Diese tragen i.d.R. zu einem besseren Raumklima bei und können deshalb auch den Technikeinsatz reduzieren. Daher möchte ich mein Wissen rund um die Haustechnik, die Baubiologie und die Bauphysik verbinden, um ein gesundes Maß an Technik und Wärmeschutz für Ihr Projekt zu finden. Neben meiner Tätigkeit als TGA-Fachplaner und selbständiger Baubiologe, habe ich auch einen Lehrauftrag an der Technischen Hochschule Bingen.

Ingenieurbüro Alef

Jonas Alef

Nostadtstr. 39,
55411 Bingen

Sorry, No posts.

Ingenieurbüro Alef

Über die Baubiologie

Die Baubiologie beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen Menschen und ihrer gebauten Umwelt. Wie wirken sich Gebäude, Baustoffe und Architektur auf Mensch und Natur aus? Dabei werden ganzheitlich gesundheitliche, nachhaltige und gestalterische Aspekte betrachtet.

25 Leitlinien

Für einen schnellen, aufschlussreichen Überblick haben wir in 25 Leitlinien der Baubiologie die wichtigsten Parameter herausgearbeitet, sortiert und zusammengefasst. In 15 Sprachen, als PDF oder als Plakat erhältlich.